Übersicht über die Steuersätze


Emissionsgruppe/PKW Schlüssel-Nr. zu 1 (die letzten beiden Ziffern) Geltungsdauer Steuersatz je angefangene 100ccm (euro)
Otto Diesel
Euro3, Euro4, 3ltr.Auto 30 bis 33, 36 bis 48, 53 bis 70 bis 31.12.2003
ab 01.01.2004
5,11
6,75
13,81
15,44
Euro2 25, 26, 27, 35, 49, 50, 51, 52 bis 31.12.2003
ab 01.01.2004
6,14
7,36
14,83
16,06
Euro1, E2 und vergleichbare 01, 02, 03(1,2,3)
04(3), 09(3), 11 bis 14, 16, 18, 21, 22, 28, 29, 34, 77
ab 01.01.2001
ab 01.01.2005
10,84
15,14
23,06
27,36
andere, die bei Ozonalarm fahren dürfen 10(3), 15(15), 17, 19, 20, 23, 24 ab 01.01.2001
ab 01.01.2005
15,14
21,07
27,36
33,29
(bedingt) schadstoffarme, die bei Ozonalarm nicht fahren dürfen 03, 04, 05(4), 09 ab 01.01.2001
ab 01.01.2005
21,07
25,36
33,29
37,58
übrige 00, 05, 06, 07, 08, 10, 15, 88 ab 01.01.2001 25,36 37,58

1) Bei einem Hubraum von mehr als 2000ccm gilt die Schlüsselnummer uneingeschränkt als Nachweis, sofern diese vor dem 26.Juli 95 zugewiesen wurde.

2) Bei einem Hubraum von 1400ccm bis 2000ccm muss zusätzlich durch eine Herstellerbescheinigung nachgewiesen sein, dass eine der im Anhang zu §40c. Abs.1 BlmSchG unter Nr. 2.2.1 (Anlage XXIII StVZO), Nr.2.2.2 (AnhangIII A Richtlinie 70/220/EWG) oder NR. 2.2.4 (Richtlinie 91/441/EWG) genannte Anforderung erfüllt ist.

3) KFZ mit Otto-Motor müssen nachweislich vor dem 26Juli 95 mit einem G-Kat ausgerüstet worden sein. Der Nachweis gilt als erbracht, wenn im Fz.brif/-schein unter Ziffe5 - Antriebsart - "OTTO/GKAT" und die Schlüsselnummer "51" eingetragen sind. Eine entsprechende Eintragung unter Ziffer 33 ist gleichwertig.

4) Gilt für KFZ, die vor dem 1. Oktober 86 erstmals zugelassen und vor dem 1.Januar 88 als bedingt schadstoffarm A anerkannt wurden.

Quelle: Bundesministerium der Finanzen

zurück zur Übersicht

@2000-2006 by eric & shar