Tacho - Steckerbelegung


Hier findet ihr Steckerbelegungen der einzelnen Tachos.

Anmerkung:
Bei der Pinnummerierung und die Steckerbezeichnung habe ich mich nach den einschlägigen Schaltplänen gerichtet! Daher weichen die Bezeichnungen teilweise untereinander ab, stimmen aber dafür mit den Stecker- und Pinbezeichungen des jeweiligen Schaltplans überein, was mir u.a. für eine schnelle Fehlersuche wichtiger erschien!


Analoger Tacho (ohne 16V, ohne Check-Control)




Pin Kabelfarbe Funktion
Stecker A
1 H KL Nebelschlussleuchte
2 VN KL Fernlicht
3 C +15 für KL Ladestrom
4 BN KL Handbremse gezogen
5 HR Masse Tankstandanzeige
6 S Signal Kraftstoffstand
Stecker B
1 R +30 Zeituhr
2 AN KL Fahrtrichtungsanzeiger
3 A KL Fahrtrichtungsanzeiger
4 GR KL Abblend-/Standlicht
5 MB KL Heckscheibenheizung
6 AR +15 Instrumententafel
Stecker C
1 H +D für KL Ladestrom
2 HN KL Motoröldruck
3 HG KL Bremsbelagverschleiß
4 HV Signal Kühlmitteltemperatur
5 - frei
6 NZ Masse Elektronik
Stecker D
1 *KL Fehler Einspritzanlage
2 *KL Sicherheitsgurt nicht angelegt
3 *KL Kaltstarteinrichtung ein (nur Vergaser)
4 *KL Fehler ABS
5 V *KL Nebelscheinwerfer oder KL Fahrtrichtungsanzeiger Anhänger
6 C KL Warnblinkanlage
7 N Masse für Kontrolleuchten und Beleuchtung
Stecker E
1 - frei
2 - frei
3 - frei
4 - frei
5 MB Signal Motordrehzahl
6 - frei
7 - frei




Analoger Tacho (ohne 16V, mit Check-Control)




Pin Kabelfarbe Funktion
Stecker A
1 AR +15 Instrumententafel
2 MB KL Heckscheibenheizung
3 GR KL Abblend-/Standlicht
4 A KL Fahrtrichtungsanzeiger
5 AN KL Fahrtrichtungsanzeiger
6 R +30 Zeituhr
Stecker B
1 S Signal Kraftstoffstand
2 HR Plus Tankstandanzeige
3 BN KL Handbremse gezogen
4 C +15 für KL Ladestrom
5 VN KL Fernlicht
6 H KL Nebelschlussleuchte
Stecker C
1 *KL Öltemperatur (nur Automatik)
2 - frei
3 MB Signal Motordrehzahl
4 AR Plus für Geschwindigkeitsgeber (nur Irland und GB)
5 A Signal Geschwindigkeitsgeber (nur Irland und GB)
6 - frei
7 - frei
Stecker D
1 NZ Masse Elektronik
2 - frei
3 HV Signal Kühlmitteltemperatur
4 HG KL Bremsbelagverschleiß
5 HN KL Motoröldruck
6 H +D für KL Ladestrom
Stecker E
1 N Masse für Kontrolleuchten und Beleuchtung
2 C KL Warnblinkanlage
3 V *KL Nebelscheinwerfer oder KL Fahrtrichtungsanzeiger Anhänger
4 *KL Fehler ABS
5 *KL Kaltstarteinrichtung ein (nur Vergaser)
6 *KL Sicherheitsgurt nicht angelegt
7 *KL Fehler Einspritzanlage
Stecker F (Checkpanel)
1 HB KL Hecktüre offen
2 HR KL Türe hinten rechts offen
3 HN KL Türe hinten links offen
4 HV KL Türe vorne rechts offen
5 HG KL Türe vorne links offen
6 H KL Nebelschlussleuchte defekt
7 RN KL Bremsleuchte rechts defekt
8 R KL Bremsleuchte links defekt
9 GL KL Kennzeichenleuchte defekt
10 GN KL Schlusslicht defekt
11 GR KL Standlicht defekt




Analoger Tacho 16V




Pin Kabelfarbe Funktion
Stecker A
1 S Signal Kraftstoffstand
2 HR Plus Tankstandanzeige
3 BN KL Handbremse gezogen
4 C +15 für KL Ladestrom
5 VN KL Abblendlicht
6 H KL Nebelschlussleuchte
Stecker B
1 AR +15 Instrumententafel
2 MB KL Heckscheibenheizung
3 GR KL Abblend-/Standlicht
4 A KL Fahrtrichtungsanzeiger
5 AN KL Fahrtrichtungsanzeiger
6 R +30 Zeituhr
Stecker C
1 NZ Masse Elektronik
2 - frei
3 HV Signal Kühlmitteltemperatur
4 HG KL Bremsbelagverschleiß
5 HN KL Motoröldruck
6 H +D für KL Ladestrom
Stecker D
1 N Masse für Kontrolleuchten und Beleuchtung
2 C KL Warnblinkanlage
3 KL Nebelscheinwerfer
4 *KL Fehler ABS
5 *KL Fehler Einspritzanlage0
6 *KL Sicherheitsgurt nicht angelegt
7 *KL Richtungsanzeiger Anhänger
Stecker E
1 HR Signal Motoröltemperatur
2 HB Signal Motoröldruck
3 MB Signal Motordrehzahl
4 - frei
5 - frei
6 - frei
7 - nicht belegte Kontrollleuchte
Stecker F (Checkpanel)
1 HB KL Hecktüre offen
2 HR KL Türe hinten rechts offen
3 HN KL Türe hinten links offen
4 HV KL Türe vorne rechts offen
5 HG KL Türe vorne links offen
6 H KL Nebelschlussleuchte defekt
7 RN KL Bremsleuchte rechts defekt
8 R KL Bremsleuchte links defekt
9 GL KL Kennzeichenleuchte defekt
10 GN KL Schlusslicht defekt
11 GR KL Standlicht defekt
Stecker G (Checkpanel Flüssigkeitsstand)
1 VN KL Motoröl
2 VB KL Kühlflüssigkeit
3 VG KL Scheibenwaschflüssigkeit




Digitaler Tacho (ohne DS)




Pin Kabelfarbe Funktion
Stecker A
1 AR Plus Kontrolleuchten und Instrumente
2 MB KL Heckscheibenheizung
3 GR KL Abblend-/Standlicht
4 A KL Fahrtrichtungsanzeiger
5 AN KL Fahrtrichtungsanzeiger
6 R +30 Zeituhr
7 S Signal Kraftsstoffstand
8 HR Minus Kraftsstoffstandanzeige
9 BN KL Handbremse angezogen bzw. Bremsflüssigkeitstand zu gering
10 C +15 KL Ladestrom
11 VN KL Fernlicht
12 H KL Nebelschlußleuchte
Stecker B
1 - frei
2 VN Signal Ecometer
3 NZ Minus Elektronik
4 MB Signal Motordrehzahl für Ecometer
5 AR +15 für Geschwindigkeitsignalgeber
6 A Signal Geschwindigkeitgeber
7 - frei
8 - frei
9 - * KL Getriebeöl zu heiß (nur Automatik)
10 HV Signal Kühlmitteltemperatur
11 HG KL Bremsbelagverschleiß
12 HN KL Motoröldruck zu gering
13 H +D von Lichtmaschine
Stecker C
1 - frei
2 - * KL Fehler Einspritzanlage
3 - * KL Fahrtrichtungsanzeiger Anhänger
4 N Minus f. Fahrtrichtungsanzeiger und Beleuchtung
5 C KL Warnblinkanlage
6 V * KL Nebelscheinwerfer
7 - * KL Fehler ABS
8 - * KL KAT zu heiß
9 SN * KL Sicherheitsgurte angelegt
10 - * KL Kaltstarteinrichtung ein (nur Vergaser)
Stecker D (Checkpanel)
1 HB KL Hecktüre offen
2 HR KL Türe hinten rechts offen
3 HN KL Türe hinten links offen
4 HV KL Türe vorne rechts offen
5 HG KL Türe vorne links offen
6 H KL Nebelschlussleuchte defekt
7 RN KL Bremsleuchte rechts defekt
8 R KL Bremsleuchte links defekt
9 GL KL Kennzeichenleuchte defekt
10 GN KL Schlusslicht defekt
11 GR KL Standlicht defekt


Legende:
KL= Kontrolleuchte
KAT= Katalysator
BZ = Benziner
DS = Diesel
* = je nach Ausführung und Tachobestückung
Kabelfarben= Legende Kabelfarbenkürzel



Alle Angaben ohne Gewähr! Die Haftung ist ausgeschlossen!


zurück zur Übersicht

@copyright by eric & shar